Ludwig Rudolph: Leitfaden der Astrologie

Ludwig Rudolph:
Leitfaden der Astrologie
System Hamburger Schule
(Deutlich erweiterte und korrigierte Neuauflage)

1933, 2012, 308 S. Softcover, Euro 27,-
ISBN13: 978-3-920807-33-1
Best.Nr. 1933-300

Ludwig Rudolph veröffentliche 1933, unter Mitarbeit von Alfred Witte, mit dem "Leitfaden" ein erstes Grundlagenwerk zur Symmetrie-Astrologie. Die Berechnung des Horoskops und die Korrektur des Horoskops werden im Leitfaden ebenfalls vorgeführt.

Besonders hervorzuheben ist der Anhang (ehemals als Begleitheft "Tabellen-Anhang" mitgeliefert, 48 S.)  mit dem Abdruck des Lebenslaufs eines Kapitäns. Mit Hilfe des Lebenslaufs können Sie die gewonnenen Erkenntnisse in der praktischen Arbeit vertiefen. Für den Nachdruck des Leitfadens wurde der Anhang erweitert. Ferner wurden Korrekturen und Informationen zur Nachrechnung und Handhabung des Leitfadens im Text vermerkt, so dass das ursprünglich enthaltene Korrekturblatt nicht mehr notwenig ist. Als Referenz zum Regelwerk II (1932), worauf sich die Arbeit mit dem Buch bezieht, wurden zusätzliche Seiten des damaligen Regelwerks abgedruckt. Ferner wurden Querverweise zum altuellen Regelwerk hergestellt. 


In diesem Zusammenhang ist auf das Buch "Theorie, Technik und Analyse der Symmetrischen Astrologie: Romy Schneider - die astrologische Biografie" (Bernd Singer, 3. Auflage 2011) hinzuweisen, welches diese Idee erneut aufgriff.

 

Copyright © 2020 Witte-Verlag, Hamburg. All Rights Reseved.
Zum Seitenanfang