Udo Rūdolfs: PLANĒTU AINU ĀBECE Hamburgas skolas jaunais planētu ainu tulkojums  LATVIAN Revised Edition 2015 by Witte-Verlag Hamburg

Wir präsentieren mit Freude die überarbeitete lettische Ausgabe (2015) von Udo Rudolphs "ABC für Planetenbilder". Weitere fremdsprachige Publikationen finden Sie unter "Books International"

Das Hamburger Heft Nr. 176 (Januar 2015) bietet auf 76 Seiten aktuelle Themen zum Zeitgeschehen.

Das Heft kostet im Abo 7 Euro bzw. 9 Euro im Ausland, jeweils inkl. Versandkosten. Sofern Sie kein Abo wünschen, können Sie das aktuelle Heft für 10 Euro zzgl. Versandkosten erhalten. Im Website-Impressum finden Sie unsere Kontaktinformationen.


Inhalt Hamburger Heft 176 (Jan. 2015)

Penelope Bertucell: Ebola-Virus und Asteroiden
Michael Feist: Partnerschaftsvergleich mit der Zwei-Scheiben-Technik
Bernd Singer: Das Jahreshoroskop 2015
Friedrich Gröne: Unsichtbar - aber war
Michael Feist: Uranian Astrology - Wer war Richard Svehla?

ferner unter kurz notiert:

  • Ptolemaeus Arabus et Latinus
  • Pluto Regeln nach Alfred Witte
  • IUF7 Istanbul 2014 (Int. Konf. der Witte-Astrologie)
  • 90 Jahre Alfred Wittes astrologische Transneptuner
  • Swiss Ephemeris - Zahlendreher korrigiert
  • Bewertungschema für Faktoren

Das HH 176 enthält die herausnehmbare Schrift:
Udo Rudolph - ABC für Planetenbilder – Ergänzungen.

International Uranian Fellowship Konferenz 2014

IUF7 - Hamburger Schule Astrologie in Istanbul:
Die Brücke zwischen Europa und dem klassischen Nahen Osten.

Am 25. Mai 2014 findet die 7. Internationale Konferenz der Witte-Astrologie in Istanbul/Türkei statt.  Folgende Sprecher bilden auf kompakte Weise eine Brücke zwischen der Klassischen Astrologie und der Hamburger Schule Astrologie: Baris Ilhan (Türkei), Neslihan Ayanoglu (Türkei), Liane Thomas Wade (USA), Michael R. Feist (GER), Meira B. Epstein (USA), Dr. Winai Ouypornprasert (Thailand) und Faith McInerney (USA).

Die Konferenzsprache ist traditionell Englisch plus der Sprache des Gastlandes. Nähere Hinweise entnehmen Sie bitte dem IUF7 Konferenz Programm (PDF). Örtlicher Kontakt ist Neslihan Ayanoğlu (English/Türkisch).

Die IUF veröffentlichte ein Promovideo auf Youtube unter: http://www.youtube.com/watch?v=pld7GLNaTcw . Weitere informationen finden Sie natürlich auf der Website der International Uranian Fellowship.

Alfred Witte Gedenktage

Die International Uranian Fellowship (IUF) ehrte den Astrologen Alfred Witte auf besondere Art. Im März 2014 wurden erstmals die Alfred Witte Remembrance Days (Alfred Witte Gedenktage) ausgerufen, die in Zukunft jährlich im März stattfinden werden.

Mit den Erinnerungstagen soll der Fokus auf Alfred Wittes Leben gerichtet werden. Gerade auf internationaler Ebene gibt es einen großen Nachholbedarf, wenn es um verlässliche Informationen über Alfred Witte geht. Aber auch im deutschsprachigen Raum halten sich weiterhin Fehlinformationen, die z.T. bereits zu Lebzeiten Alfred Wittes verbreitet worden sind. In unserer Gegenwart ist dies offensichtlich eine Folge des Internets, wo sich Informationen ungebremst vervielfältigen - unabhängig vom Wahrheitsgehalt.

Copyright © 2020 Witte-Verlag, Hamburg. All Rights Reseved.
Zum Seitenanfang